Home2019-03-18T13:41:36+00:00

PROGRAMMPUNKTE

NEWS

VERANSTALTUNGEN

VERÖFFENTLICHUNGEN

LITERATURHINWEISE

Die Atlas Initiative ist ein parteiunabhängiger Zusammenschluss mündiger Bürger, der die Werte unserer freiheitlich-demokratischen Grundordnung, wie sie das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland formuliert, aktiv fördert und unterstützt.

Die Atlas Initiative steht für die Werte der Aufklärung in der christlich-humanistischen Tradition.

Die Atlas Initiative setzt sich ein für unbedingte Rechtstaatlichkeit und Gewaltenteilung und ihre strikte Bewahrung.

Die Atlas Initiative versteht sich als ordo-liberal und wertkonservativ und lehnt radikale und gewalttätige politische Strömungen von links oder rechts klar ab.

PROGRAMMPUNKTE

  • Die Atlas Initiative wendet sich gegen Zensur und Überwachung und steht für eine offene und demokratische Debattenkultur.
  • Die Atlas Initiative tritt für eine an den liberalen Prinzipien der freien und sozialen Marktwirtschaft orientierte Ordnung und eine Fokussierung des Staates auf seine Kernaufgaben ein. Dies gilt auch für die Geldpolitik, deren Politisierung und Fiskalorientierung die Atlas Initiative eine Absage erteilt.
  • Die Atlas Initiative verteidigt das traditionelle Familienbild als Keimzelle des Staates und der Gesellschaft, wie dies im Grundgesetz ausdrücklich gefordert wird. Dazu gehört eine Ausrichtung des staatlichen Bildungsangebotes an Qualität und eine Befreiung von sachfremden ideologisch motivierten Inhalten.
  • Die Atlas Initiative fordert eine Reform der Europäischen Union im Sinne einer Stärkung der Subsidiarität, der demokratischen Kontrolle, der Entbürokratisierung, dem Primat der Rechtsstaatlichkeit und dem Respekt vor der Vielfalt der an ihr teilnehmenden Nationen.
  • Die Atlas Initiative steht für eine Stärkung der Verteidigungsfähigkeit bei gleichzeitiger Rückbesinnung auf die Kernaufgabe des Schutzes des Staatsterritoriums und der strikten Orientierung am Völkerrecht im Sinne der Notwendigkeit nicht außerhalb der Mandatierung durch die UN militärisch zu handeln.
  • Die Atlas Initiative fordert eine Ausrichtung der Migrationspolitik am geltenden Recht und damit eine Beendigung der nicht durch das Recht gedeckten Einwanderung.
ÜBER UNS

VERANSTALTUNGEN

    DERZEIT KEINE

    „Den Mitgliedern der gesetzgebenden Versammlung ist es versagt, ein Gesetz zu erlassen, das allein ihnen Vorteile bringt. Sie sind lediglich ermächtigt, in Sachen Allgemeinheit zu entscheiden, nicht aber in eigener Sache.“

    John Locke

    “Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.”

    Karl Popper

VERÖFFENTLICHUNGEN

10/2018

DERZEIT KEINE

„Freiheit herrscht nur dort, wo die Macht, Freiheit zu unterdrücken, nicht missbraucht wird, sondern wo sie, in den Sitten- und Rechtskodex eines Volkes eingebaut, zum allgemein verpflichtenden Gebot, zum höchsten Wert der Gemeinschaft selbst wird.“

Ludwig Erhard

09/2018

“Wenn es morgens früh an meiner Tür läutet, und ich kann sicher sein, dass es der Milchmann ist, dann weiß ich, dass ich in einer Demokratie lebe.”

Winston Churchill

LITERATURHINWEISE

    “The rotten heart of Europe: The Dirty War for Europe’s Money”

    Bernard Connolly, faber and faber, 2012

    „Die sieben Todsünden des Deutschen Reiches im Ersten Weltkrieg“

    Sebastian Haffner, Anaconda Verlag GmbH, Köln, 2014, Erste Auflage , 1964

    „Der freie Markt und seine Feinde“,

    Pseudowissenschaft, Sozialismus und Inflation

    Ludwig von Mises, www.mises.at, ISBN: 978-3-902639-42-4

    „Liberalismus“

    Ludwig von Mises, Academia Verlag, ISBN 978-3-89665-385-7

    www.academia-verlag.de

    „Die schwierige Freiheit“

    Über die offene Flanke der offenen Gesellschaft Siedler Verlag

    Joachim Fest, 1993

    ISBN 3-88680-530-1

    „Der Draghi Crash“

    Dr. Markus Krall

    Verlag FBV, ISBN 978-3-95972-072-4

    “A peace to end all peace”

    David Fromkin

    Henry Holt & Co., 1989, ISBN 978-0-8050-8809-0

NEWSLETTER

Atlas Newsletter Ausgabe März 2019
Atlas Newsletter Ausgabe Februar 2019
Atlas Newsletter Ausgabe Januar 2019
Atlas Newsletter Ausgabe Dezember 2018
Atlas Newsletter Ausgabe November 2018
Atlas Newsletter Ausgabe Oktober 2018
Atlas Newsletter Ausgabe September 2018
Atlas Newsletter Ausgabe August 2018

Atlas Initiative
Bockenheimer Landstrasse 101
60325 Frankfurt am Main

Der Verwendung von Cookies zur stetigen Verbesserung dieser Website stimme ich hiermit zu. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close